Nylon-Probenbeutel

Produktüberblick

Sterile Einwegvorrichtung zur Verwendung als Anschluss für die Erfassung und Extraktion von Gewebe, Organen und Calculi bei laparoskopischen Eingriffen. Die NEUE Probenbeutel-Produktlinie besteht aus einem Probenbeutel mit flexibler Schlaufe aus Formgedächtnisdraht und einer Einführhilfe. Diese Nylon-Probenbeutel können durch eine 5, 10 oder 12 mm Kanüle hindurch verwendet werden.

  • Großes Beutelvolumen zur Erfassung großer Proben
  • Minimaler Kraftaufwand beim Einführen ermöglicht schonende Einbringung
  • Ergonomisches Design ermöglicht leichte Bedienung mit einer Hand
  • Der Einsatzindikator sorgt für die richtige Lage des Beutels beim Einbringen
Beutel mit festem Formgedächtnisdraht, Nylon
Gr%u00f6%u00dfe Kanüle, 10 mm
Durchmesser 7,62 cm (3 Zoll)
L%u00e4nge 15,24 cm (6 Zoll)
Menge 5 pro Großkarton, 1 pro Packung
Beutel mit festem Formgedächtnisdraht, Nylon
Size Kanüle, 12 mm
Diameter 19,1 cm (7,5 Zoll)
Length 22,9 cm (9 Zoll)
Qty 5 pro Großkarton, 1 pro Packung
Beutel mit festem Formgedächtnisdraht, Nylon
Size Kanüle, 10 mm
Diameter 12,7 cm (5 Zoll)
Length 17,78 cm (7 Zoll)
Qty 5 pro Großkarton, 1 pro Packung
Handinstrumente Ln
Beutel mit festem Formgedächtnisdraht, Nylon sb1036
Beutel mit festem Formgedächtnisdraht, Nylon sb1079
Beutel mit festem Formgedächtnisdraht, Nylon sb1057